Pollux 

CLIENT
  • JLL
LOCATION
  • Frank­furt / Main
INTENTION
  • Verkauf ein­er
    Bestand­sim­mo­bilie
MEDIA

Mehr ist manch­mal mehr. Unser Look­book für die Ver­mark­tung des Pol­lux, dem Land­mark Build­ing an der Frank­furter Messe, ist das beste Beispiel dafür. Das Hard­cover­buch im Poster­for­mat diente als Appe­tiz­er für poten­zielle Inve­storen – und hat mit seinem bein­druck­enden DIN A2-For­mat die Sehge­wohn­heit­en der anspruchsvollen Ziel­gruppe auf den Kopf gestellt.

Immobilienmarketing XXL: Pollux in Frankfurt

In unserem Teas­er-Look­book für Pol­lux ste­hen das Gebäude und die Macht der Bilder im Vorder­grund. Auf Texte wurde zugun­sten hochw­er­tiger Architek­tur­fo­tografie kon­se­quent verzichtet. Die Reduk­tion lenkt den Blick auf das Wesentliche und ver­stärkt gle­ichzeit­ig den Tro­phy-Char­ac­ter des Invest­ments – eine Art der Darstel­lung, die es bis zu diesem Zeit­punkt in der Immo­bilien­wirtschaft noch nicht gegeben hat. Alle verkauf­s­rel­e­van­ten Dat­en wur­den in ein sep­a­rates Invest­ment Mem­o­ran­dum und auf ein­er Web­seite einge­bun­den, für die eine Freis­chal­tung erforder­lich war. Der XXL-Teas­er hat die Nach­frage zur Akkred­i­tierung bei den Inve­storen deut­lich in die Höhe getrieben – das Look­book mit den großen Abmes­sun­gen hat­te einen kleinen Hype ausgelöst.

Lookbook

„Denken Sie groß!“ Dieser Gedanke hat uns bei der Gestal­tung zu einem For­mat inspiri­ert, das in der Branche für Auf­se­hen gesorgt hat. Im Ergeb­nis präsen­tiert das DIN A2 Look­book beein­druck­ende Architek­tur­fo­tografie im großen Stil. Oder auch: mit Seit­en­abmes­sun­gen von imposan­ten 42 x 59,4 cm.

Investment Memorandum

Architekturfotografie

Auf­nah­men, die der Architek­tur huldigen – und die Gebäud­ede­tails genau­so opti­mal in Szene set­zen wie das Große und Ganze. Street-Pho­tog­ra­phy, um die Vorteile ein­er Mikro­lage auszu­loten. Drohnen­flüge, um die Ansicht weit aufzuziehen und auch die Umge­bung des Objek­ts per­fekt „zu verkaufen“. Wir arbeit­en grund­sät­zlich mit renom­mierten Fotografen zusam­men und wählen – passend zur Auf­gaben­stel­lung – den richti­gen Pro­jek­t­part­ner aus.

Renderings

Renderings

Folienbeklebung

In Vor­bere­itung des Verkauf­sprozess­es wurde auch die Lob­by des Pol­lux durch den Eigen­tümer umgestal­tet. Wir erhiel­ten den Auf­trag, die neue Lob­by für die Ver­mark­tung­sun­ter­la­gen zu visu­al­isieren und sie darüber hin­aus durch eine Bek­le­bung der großen Fen­ster­flächen am Ein­gang für „Außen­ste­hende“ zu simulieren.
zurück zur
zum näch­sten
Leostraße 6
40545 Düsseldorf