co-campus 

CLIENT
  • SH.I.R. Real Estate
  • Ger­many GmbH
LOCATION
  • Köln
INTENTION
  • Ver­mi­etung nach
    Revitalisierung
MEDIA

Der heutige co-cam­pus ist ein ehe­ma­liger Teil des Tech­nolo­gieparks Köln, der früher über­greifend für das gesamte Gelände iden­titätss­tif­tend war. Unsere Auf­gabe bestand darin, dem Ensem­ble aus zwei Büro­ge­bäu­den und einem Gewer­be­hof eine neue Iden­tität zu ver­lei­hen. Autark, zeit­gemäß, urban – im Sinne der anvisierten Mul­ti-Ten­ant-Ver­mi­etung sollte der revi­tal­isierte co-cam­pus als attrak­tiv­er Unternehmenssitz für spezielle Ziel­grup­pen posi­tion­iert werden.

co-campus: collaboration, community, cologne

Kom­mu­nika­tion­skonzept und Brand­ing des co-cam­pus waren exakt auf smarte Start-ups, Unternehmen aus den Bere­ichen Tech, Medi­en und Fash­ion, Agen­turen und NGOs zugeschnit­ten. Das Erschei­n­ungs­bild, das sich am Look der Ver­mark­tung von Cowork­ing Spaces ori­en­tiert, baute Bar­ri­eren ab und diente als Türöffn­er bei den jün­geren Ziel­grup­pen. co-cam­pus ist außer­dem ein Beken­nt­nis zum Stan­dort Köln. Die Liebe zur Stadt kommt im Namen und in der Bild­sprache unser­er Mar­ket­ing­maß­nah­men klar zum Aus­druck. Das hat­te Zugkraft von Anfang an – entsprechend erfol­gre­ich ist die Ver­mi­etung im co-cam­pus angelaufen.

Branding


Exposé

Das Exposé mit Soft­cov­er und Klam­merbindung kommt sym­pa­thisch und unkom­pliziert daher. Es erle­ichtert den poten­ziellen Mietern die Iden­ti­fika­tion mit dem Objekt und posi­tion­iert den Stan­dort Köln als Place-to-be.
Das Exposé mit Soft­cov­er und Klam­merbindung kommt sym­pa­thisch und unkom­pliziert daher. Es erle­ichtert den poten­ziellen Mietern die Iden­ti­fika­tion mit dem Objekt und posi­tion­iert den Stan­dort Köln als Place-to-be. 

Website

zurück zur
zum näch­sten
Leostraße 6
40545 Düsseldorf