Ausgezeichnet: unser Kampagnenkonzept für METRO Campus

1.200 Einreichungen aus 19 Ländern – der German Brand Award hat in diesem Jahr eine große internationale Resonanz erzielt. Umso mehr freuen wir uns natürlich, einer der Winner zu sein. Gemeinsam mit unserem Kunden METRO PROPERTIES haben wir in Berlin den renommierten Preis in der Kategorie „Excellence in Brand Strategy and Creation – Brand Communication / Architecture & Buildings“ entgegengenommen. Eine Auszeichnung für innovatives, kreatives und zielführendes Real Estate Marketing – mehr Freude geht nicht!

 

Erfolgsfaktoren unseres Kampagnenkonzepts für METRO Campus  

Lohnt sich immer: die Frage nach dem Reason why. Die Überzeugungskraft des Konzepts für METRO Campus basiert aus unserer Sicht auf drei Faktoren: starken Kampagnenmotiven, „ungesehenen“ sympathischen Headlines und einem cleveren, berührenden Storytelling.

Ausgehend von unserem Claim „Raum für Visionen“ zieht sich die Idee des Raums wie ein roter Faden durch das gesamte Kampagnenkonzept für METRO Campus. Dabei wird einerseits auf die vielfältigen Möglichkeiten des physischen innerstädtischen Raums angespielt – im Fall des METRO Campus auf neun Hektar Grundstücksfläche für eine neue Quartiersentwicklung am angestammten internationalen Düsseldorfer Konzernsitz. Der Claim bezieht aber auch den abstrakten Raum mit ein, der als Projektionsfläche für die Interessen unterschiedlichster Zielgruppen dient, die mit dem METRO Campus verbunden sind.

 

Sensibles Storytelling für METRO Campus

Die Zielgruppe der Stakeholder ist bei einem städtebaulichen Großprojekt wie dem METRO Campus höchst divers. Entsprechend unterschiedlich sind die Wünsche und Ziele, die einzelne Zielgruppen mit dem Projekt verbinden. Wir haben die Visionen dieser Menschen sichtbar gemacht. Mit ausgewählten Protagonisten und einem einzigartigen Storytelling, das alle Stakeholder mit einbezieht und eine große, lebensnahe Diversität abgebildet.

Ihre eigentliche dynamische und positive Aufladung bekommen die Kampagnenmotive aber erst über die plakativen Bild-Headline-Kombinationen. Der Sprachduktus der Headlines ist bewusst ungelesen bzw. sperrig angelegt. Das sorgt für positive Irritation, wirkt optimistisch und nahbar. Mehr Insights zur Claimentwicklung und Brand Strategy für METRO Campus finden Sie hier.

 

German Brand Award: Einmal ist keinmal

Wir sind übrigens bereits das zweite Jahr in Folge Winner beim German Brand Awards. 2021 haben wir die Auszeichnung für unsere Brand Strategy für Hinz & Kunz erhalten, ein ambitioniertes Wohnungsbauprojekt des Münchener Projektentwicklers UH-Invest. Dabei stellen wir fest: Die Freude über so einen begehrten Preis nutzt sich nicht ab. Das Gegenteil ist der Fall – wir sind happy, hoch motiviert und freuen uns auf die konzeptionellen und kreativen Herausforderungen in der Pipeline.

 

 

 

 


Leostraße 6
40545 Düsseldorf